4-8 Werktage Lieferzeit
Versandkostenfrei ab CHF 59
Jetzt! 25 % auf Poster* – Mehr erfahren
Poster
Bilderrahmen
Inspiration
Gesamtsumme
bis zum kostenlosen Versand
Gesamtsumme
bis zum kostenlosen Versand
Zur Kasse
0 Waren
Einkauf fortfahren
Zur Kasse

Datenschutzerklärung für Desenio AB

Einleitung und Zusammenfassung

Der Schutz Ihrer Daten ist uns bei Desenio („Desenio“ oder „wir“) ein wichtiges Anliegen. In dieser Erklärung möchten wir Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, sowie über Ihre Rechte informieren. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die mit Ihnen als Privatperson verbunden werden können, z. B. Name und Kontaktinformationen.

Zusammengefasst verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten:

  • Soweit dies für die Abwicklung Ihrer Bestellung und für die Lieferung Ihres Druckes oder Rahmens erforderlich ist. 
  • Um Ihnen Angebote und Inspirationen anbzubieten, sowohl durch Newsletter, durch gezieltes Marketing in sozialen Medien als auch durch andere Medien online und offline.
  • Um mit Ihnen zu kommunizieren und Ihre Fragen zu beantworten.
  • Um Produktbewertungen und Rezensionen zu handhaben.
  • Um Sie an einen verlassenen Warenkorb zu erinnern und unsere Bilderwand-Funktion bereitzustellen.
  • Um ein Kundenkonto zu erstellen und zu erhalten (inkl. Funktionen wie „Favoriten“).
  • Um zwingende rechtliche Vorschriften einzuhalten (z. B. Verbrauchergesetze und Rechnungslegungsrecht).

Unter dem Datenschutzrecht haben Sie verschiedene Rechte. Zum Beispiel haben Sie immer das Recht, Marketingaktivitäten zu widersprechen. Sie können auch lesen, wie Sie unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beeinflussen können – welche Rechte Sie haben. Möchten Sie mehr erfahren? Bitte lesen Sie unsere detaillierten Erläuterungen, die Sie unten finden. Unten in diesem Dokument können Sie lesen, wie, warum und für wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Desenio AB mit der schwedischen Firmenregistrierungsnummer 556763-0693 ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Bitte beachten Sie auch, dass unsere Zahlungsanbieter personenbezogene Daten verarbeiten, die beim Kaufvorgang über unsere Website erfasst werden und dass sie für deren Verarbeitung selbst verantwortlich sind.

Wenn Sie uns bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@desenio.ch oder rufen Sie uns an unter + 49 30 308 060 00. Unsere Postanschrift ist Box 11025, 100 61 Stockholm, Schweden.

Von wem oder wo sammeln wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die Sie mit uns geteilt haben. 

Wer kann Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten?

Ihre persönlichen Informationen werden in erster Linie von uns bei Desenio verarbeitet. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten niemals verkaufen. In manchen Fällen teilen wir Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber in einer guten und effizienten Weise zu erfüllen:

  • Um sicherzustellen, dass Sie uns bezahlen, erhalten unsere Zahlungsanbieter Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten.
  • Damit wir Ihre Waren an Ihre Wohnadresse oder an einen Postdienstleister liefern und Rücksendungen handhaben können, geben wir Ihre personenbezogenen Daten an einen Spediteur weiter.
  • Um Ihre Rezensionen auf unserer Website zu veröffentlichen, teilen wir Ihre personenbezogenen Daten mit den Anbietern, die die technische Lösung für die Veröffentlichung solcher Bewertungen bereit stellen.
  • Wenn Sie ein Freund an uns verwiesen hat, teilen wir ein Hash-Tag (Text-ID) Ihrer E-Mail-Adresse mit den Anbietern, die uns bei der Aktivierung von Freundesempfehlungen unterstützen. Der Zweck liegt darin, zu wissen, ob wir den Anbieter des Dienstes für die Vermittlung eines neuen Kunden bezahlen sollen oder nicht.
  • Um relevante Produkte zu vermarkten und unsere Website so relevant wie möglich zu gestalten, geben wir Ihre personenbezogenen Daten an diejenigen weiter, die uns durch Ihre Dienste bei der Vermarktung unterstützen.
  • Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an IT-Anbieter weiter, die die personenbezogenen Daten in unserem Auftrag als Auftragsverarbeiter verarbeiten, um uns bei IT-Dienstleistungen zu unterstützen.

Wenn Sie genauere Informationen darüber wünschen, mit wem wir Ihre personenbezogenen Daten teilen, wenden Sie sich bitte an uns.

Übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten in Staaten ausserhalb der EU/des EWR?

Desenio verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Allgemeinen innerhalb der EU/des EWR, aber in einigen Fällen verwenden wir Lieferanten aus Ländern ausserhalb der EU/des EWR. Bei der Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten ausserhalb der EU/des EWR wird Desenio ein angemessenes Schutzniveau gewährleisten. Desenio könnte Ihre personenbezogenen Daten in die USA und an unsere Lieferanten übermitteln, die einen Dienst zum Versand von Newslettern bereitstellen, sowie an Lieferanten, die Dienste für die Vermarktung relevanter Produkte und dafür erbringen, unsere Website so relevant wie möglich zu gestalten.

Alle US-Lieferanten, mit welchen wir zusammenarbeiten verfügen über eine Zertifizierung gemäss Privacy Shield. Privacy Shield ist ein Abkommen zwischen der EU und den USA, das darauf abzielt, die Grundrechte der Europäer zu schützen und Rechtssicherheit für Unternehmen zu gewährleisten, die personenbezogene Daten in die USA übermitteln. Amerikanische Unternehmen können sich für die Zertifizierung gemäss Privacy Shield beim U.S.-amerikanischen Handelsministerium anmelden. Dieses Ministerium wird dann prüfen, ob die Datenschutzrichtlinien der Lieferanten den hohen Datenschutzstandards entsprechen.

Wenn Sie Fragen darüber haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben oder wenn Sie Informationen zu unseren entsprechenden Sicherheitsmassnahmen wünschen, wenden Sie sich bitte an uns.

Wie können Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beeinflussen?

Gemäss der Datenschutzgesetzgebung haben Sie verschiedene Rechte, um unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beeinflussen. Weitere Informationen finden Sie nachstehend.


Das Recht, die Einwilligung zu widerrufen und die Verarbeitung abzulehnen

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vollständig oder teilweise zu widerrufen. Ihr Widerruf gilt ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie diesen gegeben haben. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen. Sie haben immer das Recht, Widerspruch gegen unsere Marketingaktivitäten (wie zum Beispiel Newsletter) einzulegen. In einigen anderen Fällen besteht das Recht auf Widerspruch nicht (z. B. deswegen, weil wir Ihre personenbezogenen Daten speichern müssen). Sie haben ein Recht, Widerspruch einzulegen, wenn die Verarbeitung auf einem Gleichgewicht berechtigter Interessen beruht. Lesen Sie nachstehend, was dies im Einzelnen bedeutet.

Wenn wir zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die schwerer wiegen als Ihre Interessen und Grundrechte, oder wenn die Verarbeitung zum Zwecke der Errichtung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erfolgt, haben Sie niemals das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen.


Recht auf Zugriff

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten oder nicht. Sie können auf die personenbezogenen Daten zugreifen und eine Kopie der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten erhalten.

Recht auf Berichtigung

Sie haben ein Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die Sie betreffen, und auf die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten.


Recht auf Löschung („das Recht auf Vergessenwerden“) und die Einschränkung der Verarbeitung

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn die personenbezogenen Daten für jene Zwecke, für die sie erfasst oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind, oder wenn Sie Ihre Einwilligung, die der Verarbeitung zugrunde liegt, widerrufen und kein anderer Rechtsgrund für die Fortsetzung der Verarbeitung vorliegt. Sie haben auch das Recht, zu verlangen, dass Desenio die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränkt. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten oder die Verarbeitung rechtswidrig erfolgt und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen eine Einschränkung ihrer Verwendung verlangen.


Recht auf Einreichung einer Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. Dies können Sie insbesondere im EU/EWR-Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthalts, Ihres Arbeitsortes oder des Orts tun, an dem eine angebliche Verletzung der geltenden Datenschutzgesetze stattgefunden hat. Informieren Sie sich über die für Sie zuständige Datenaufsichtsbehörde. Dieses Recht gilt unbeschadet sonstiger administrativer oder gerichtlicher Rechtsmittel.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben ein Recht, uns zu bitten, bestimmte personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben, an ein anderes Unternehmen zu übertragen (Datenübertragbarkeit). Dieses Recht gilt für personenbezogene Daten, die Sie uns in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen, maschinenlesbaren und interoperablen Format zur Verfügung gestellt haben, wenn:

    ­
  • Die Verarbeitung auf Zustimmung oder auf einem Vertrag beruht; und
  • Die Verarbeitung automatisiert erfolgt.
  • Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht, dass personenbezogene Daten direkt von Desenio an einen anderen Datenverantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch möglich ist.

Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht, dass personenbezogene Daten direkt von Desenio an einen anderen Datenverantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch möglich ist.

Wie und warum verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir wollen so transparent wie möglich agieren, wenn es darum geht, wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. In der Tabelle finden Sie detailliertere Informationen darüber, warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten (Verarbeitungszwecke), welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten, welche rechtlichen Grundlagen wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben und wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten für jeden Zweck verarbeiten.


Verarbeitung vor dem Kauf

Damit wir mit Ihnen kommunizieren, eine von Ihnen erstellte Bilderwand speichern und Feedback von Ihnen erhalten können, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Wenn Sie uns keine personenbezogenen Daten für diese Zwecke zur Verfügung stellen, können wir Ihnen diesen Dienst nicht bereitstellen oder Ihre Fragen beantworten.

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

Um Ihren verlassenen Warenkorb zu speichern und Sie an das Produkt zu erinnern, das Sie im Warenkorb belassen haben, wenn Sie einen Kauf durch die Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse begonnen haben.

Informationen über Ihren Warenkorb und Ihre E-Mail, die Sie uns bei Kaufbeginn mitgeteilt haben.

Unser berechtigtes Interesse, es Ihnen so einfach wie möglich zu machen, das Produkt zu kaufen, an dem Sie Interesse gezeigt haben, indem Sie es in den Warenkorb gelegt haben.

Ab dem Zeitpunkt, an dem Sie das Produkt in den Warenkorb legen, bis Sie einen Kauf tätigen [jedoch nicht mehr als fünf (5) Tage].

Um Ihre Bilderwand zu speichern und Feedback von Ihnen über unser Bilderwandtool zu erhalten.

Ihre E-Mail und den Namen, unter dem Sie Ihre Bilderwand und Cookies speichern möchten. Wir verarbeiten auch alle Informationen, die Sie bereit stellen, wenn Sie uns Feedback geben.

Die Verarbeitung ist für die Erfüllung unseres Vertrages (für die Bereitstellung des Bilderwand-Dienstes) mit Ihnen erforderlich.

Für ein (1) Jahr ab dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Bilderwand erstellt haben.

Um Fragen zu beantworten, die Sie uns stellen.

Ihren Namen, Ihre Kontaktinformationen und Bilder, die Sie uns senden sowie andere Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Die Verarbeitung ist für die Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen erforderlich.

Für drei (3) Jahre oder so lange es das Gesetz vorschreibt


Die Verarbeitung ist für den Kauf sowie für unsere Vereinbarung erforderlich, etc.

Um Ihren Einkauf durchführen zu können (beispielsweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um das Produkt liefern zu können). Darüber hinaus müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um gesetzliche oder sonstige Anforderungen (wie z. B. die buchhalterische Verpflichtung zur Speicherung von Daten und Vorschriften in Verbraucherschutzgesetzen) zu erfüllen. Wenn Sie uns keine personenbezogenen Daten für diese Zwecke zur Verfügung stellen, können Sie Ihren Kauf bei uns möglicherweise nicht abschliessen.

Bitte beachten Sie, dass auch unsere Zahlungsanbieter personenbezogene Daten verarbeiten, um die Bezahlung Ihrer Bestellung zu verwalten. Für diese Verarbeitung sind unsere Zahlungsanbieter selbst verantwortlich. Unsere Zahlungsanbieter ermöglichen es Ihnen auch, einen einfacheren Weg zum Kauf zu wählen, indem Ihre personenbezogenen Daten automatisch eingegeben oder auf Ihrem Gerät gespeichert werden. 

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

Um Ihren Einkauf zu verwalten, also um zu wissen, mit wem wir einen Vertrag abschliessen, um Ihren Einkauf zu bestätigen, Ihren Einkauf zu liefern und mit Ihnen über Ihre Lieferung zu kommunizieren.

Ihren Name, Ihre Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse und Lieferadresse, Bestellinformationen sowie Ihre gewählte Zahlungsmethode, IP-Adresse.

Die Verarbeitung ist für die Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen erforderlich.

Zwölf (12) Monate ab der Bestellung

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen oder Ihr Produkt ändern wollen und damit wir die Verbraucherschutzgesetze einhalten können. 

Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Informationen über Ihren Kauf, zum Beispiel Ihre Zahlungsmethode. Wir speichern auch die Informationen, die Sie zur Verfügung gestellt haben, wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen oder wenn Sie Ihr Produkt ändern. 

Die Verarbeitung ist für die Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen erforderlich sowie für uns, um einschlägige Konsumentengesetze einzuhalten. 

Ab dem Zeitpunkt Ihres Einkaufs und für eine Dauer von drei (12) Monaten ab diesem Zeitpunkt, um Verbraucherschutzgesetze einzuhalten.
Wenn Sie sich für die Ausübung Ihrer Rechte entscheiden, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, bis wir eine Entscheidung über den Widerruf oder die Änderung des Produkts getroffen und eine eventuelle Rückzahlung abgeschlossen oder Ihnen das neue Produkt zugesandt haben

Um Beschwerden und/oder Rechtsstreitigkeiten gegen uns zu behandeln.

Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten sowie Ihre Angaben, die im Rahmen einer Reklamation und/oder einer Rechtsstreits relevant sind.

Die Verarbeitung ist erforderlich, damit wir die einschlägigen Verbraucherschutzgesetze einhalten sowie unserem berechtigten Interesse an der Bearbeitung von Beschwerden und/oder der Verteidigung gegen Rechtsansprüche nachkommen können.

Ab den Zeitpunkt, an dem wir Kenntnis von Ihrer Beschwerde/dem Rechtsstreit erlangen und für die Dauer dieses Verfahrens. Wenn wir Ihren Anspruch ablehnen, speichern wir die Informationen immer für ein (1) Jahr, falls Sie sich dazu entscheiden, Ihren Rechtsstreit von einer entsprechenden Instanz überprüfen zu lassen. 

Zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen, d.h. gemäß Rechnungslegungsrecht und Anti-Geldwäsche-Gesetzen. 

Informationen zu Ihrer Rechnung, wie z. B. Einkaufsverlauf, Name und Kontaktinformationen. 

Die Verarbeitung ist erforderlich, damit wir die einschlägigen Rechtsvorschriften einhalten können.

Ab dem Kaufzeitpunkt und für einen Zeitraum von sieben bis acht (7-8) Jahren gemäss schwedischem Recht und für einen Zeitraum von fünf bis zehn (5-10) Jahren gemäss Anti-Geldwäsche-Gesetzen

Wenn ein Freund Sie an uns verwiesen hat, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Lieferanten zu bezahlen, die eine Lösung für Freundesempfehlungen bieten. 

Ein Hash-Tag (Text-ID) Ihrer E-Mail-Adresse. 

Unser berechtigtes Interesse besteht darin, sicherzustellen, dass wir unsere Lieferanten nur für die Einkäufe von Neukunden bezahlen, die sie an uns verwiesen haben. 

Die E-Mail-Adresse wird von uns zu diesem Zweck niemals gespeichert.


Verarbeitung, um Rezensionen zu handhaben. 

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

Um nach Ihrem Einkauf E-Mails mit der Bitte um Produktbewertungen und Rezensionen zu versenden, die Ihnen die Möglichkeit geben, unsere Produktauswahl zu beeinflussen. 

Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Bestell-iD

Unser berechtigtes Interesse besteht darin, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Sie dazu aufzufordern, das von Ihnen gekaufte Produkt zu bewerten oder eine Rezension darüber zu scheiben.

Bis wir unsere Anfrage an Sie gesendet haben.


Einbindung des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäss Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.

Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung


Verarbeitung zur Verwaltung Ihres Kundenkontos

Zur Verwaltung Ihres Kundenkontos verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. Wenn Sie uns zu diesem Zweck keine personenbezogenen Daten bereitstellen, können wir Ihnen Ihr Kundenkonto nicht zur Verfügung stellen. 

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

Um das von Ihnen erstellte Kundenkonto zu verwalten. Dies beinhaltet die Zusendung aktualisierter Informationen über Ihr Konto und unsere Datenschutzerklärung. Es beinhaltet auch die Verarbeitung personenbezogener Daten, um Sicherheitsmassnahmen in Bezug auf Ihr Konto zu ergreifen.  

Ihren Namen, Ihre persönliche Identifikationsnummer, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Handynummer, Cookies und IP-Adresse, Ihren Benutzernamen sowie Ihre Postanschrift, an die wir Ihre Produkte liefern sollen.

Die Verarbeitung ist für die Erfüllung unseres Vertrages erforderlich, um Ihnen ein Kundenkonto zur Verfügung zu stellen, wenn Sie sich zur Einrichtung eines Kontos entschieden haben. Verarbeitung personenbezogener Daten, um Ihnen Updates zu unserer Datenschutzerklärung zuzusenden ist notwendig, damit Datenschutzgesetze und -vorschriften eingehalten werden. 

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten ab dem Zeitpunkt Ihres Einkaufs und für zwei (2) Jahre ab Ihrem letzten Login oder bis Sie uns auffordern, Ihr Konto zu aufzuheben.  



Verarbeitung personenbezogener Daten, um Ihnen Nachrichten, Anregungen und relevante Angebote zu übermitteln

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

Um Ihnen auf Ihre Anfrage Newsletter und relevante Angebote sowie Marketingmaterial zu senden, wenn Sie einen Kauf getätigt haben.

Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Einkaufsverlauf. 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung.

Wenn Sie einen Kauf getätigt haben, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Versendung relevanter Direktwerbung. Wir tun dies nur, wenn Sie bei uns eingekauft und nicht abgelehnt haben, Werbematerial zu erhalten.

Wenn Sie sich für den Erhalt von Newslettern und relevanter Angebote entschieden haben, senden wir Ihnen diese zu, bis Sie sich von unserem Newsletter abmelden.
Wenn wir Ihnen aufgrund unseres berechtigten Interesses einen Newsletter zusenden, werden wir Ihnen zwei (2) Jahre lang Marketingmaterial senden, sofern Sie dem Erhalt von Marketingmaterial nicht früher widersprechen.

Um auf Sie ausgerichtete Marketingaktivitäten in sozialen Medien und Websites von Drittparteien zu betreiben.

 

Ihre E-Mail-Adresse, Cookies und IP-Adresse.

Unser berechtigtes Interesse besteht darin, Ihre personenbezogenen Daten für Direktwerbung zu nutzen und unsere Werbung relevant für Sie zu gestalten.
Wir tun dies nur, wenn Sie bei uns eingekauft und nicht abgelehnt haben, Werbematerial zu erhalten.

Ihre personenbezogenen Daten werden ab dem Zeitpunkt Ihres Kaufs und für zwei (2) Jahre verarbeitet, sofern Sie dem Erhalt von Marketingmaterial nicht früher widersprechen.

Um eine von Ihnen verfasste Rezension zu veröffentlichen, damit wir das Produkt und unsere Marke an potenzielle Kunden vermarkten können.

Ihren Namen und die Informationen, die Sie in ihrer Rezension hinterlassen haben.

Unser berechtigtes Interesse besteht darin, eine von Ihnen geschriebene Rezension zu veröffentlichen.

Bis Sie die Bewertung von der Rezensionsplattform entfernen. Die Verarbeitung wird jedoch eingestellt, wenn wir das von Ihnen bewertete Produkt nicht mehr verkaufen. 

Um unsere Produkte auf unserer Website zu vermarkten, können wir von Ihnen erstellte Bilder des Produkts, die Sie auf Instagram geteilt und mit #desenio getaggt haben, veröffentlichen. 

Das Bild/Video, das Sie auf Social Media Plattformen geteilt haben, Ihren Benutzernamen und Ihren Text. Alle diese Inhalte können persönliche Informationen über Sie enthalten. 

Unser Berechtigtes Interesse besteht darin, das Bild zu veröffentlichen, welches Sie mit #desenio getaggt haben

Bis Sie erklären, dass wir das Bild / Video nicht länger auf unserer Website zeigen sollen.

 

Cookies

Hier findest du weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies



Wie haben wir den Interessenausgleich beurteilt, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Rechtsgrundlage unseres berechtigten Interesses erfolgt?

Für einige Zwecke stützt sich Desenio bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf den Rechtgrund unseres berechtigten Interesses. Bei der Beurteilung der Rechtsgrundlage stützen wir uns auf einen Interessenausgleichstest, bei dem wir festgestellt haben, dass unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung gegenüber Ihrem Interesse und Ihrem Grundrecht auf Nichtverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten überwiegt. Worin unser berechtigtes Interesse besteht, haben wir in den oben stehenden Tabellen dargelegt. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir diesen Test durchgeführt haben, können Sie uns gerne kontaktieren.  Unsere Kontaktdaten sind jede Daten, die am Beginn dieser Datenschutzerklärung angegeben sind.

Diese Datenschutzerklärung wurde von Desenio am 24. Mai 2018 übernommen.

Abmelden

Um sich von unseren Newslettern abzumelden, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse unten ein und klicken Sie auf "Abmeldung".

Schnelle
Lieferung

Mattes Premiumpapier
& hochwertiger Druck

Sicher
einkaufen

Trustpilot
Bewertungen

×
Einkauf fortfahren
Zur Kasse
Einkauf fortfahren
Zur Kasse

Vollende deine Gemäldewand

Nicht noch einmal anzeigen

CHOOSE YOUR COUNTRY

Contact

Please write in english

Die Datei muss kleiner als 5 MB.
Zulässige Dateitypen: gif jpg png


Nachverfolgung von

Jetzt shoppen, aber erst nach Neujahr bezahlen!

Einkauf fortfahren

Beobachten

Mindestens eines der von dir ausgewählten Produkte ist vorübergehend nicht vorrätig und wurde deswegen nicht in den Warenkorb gelegt. Hier eine Liste über diese Produkte.

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wähle die Produkte aus, die du beobachten möchtest.

Alle beobachtenv
Einkauf fortfahren
Zur Kasse

Standort auswählen

Suche nach einem bestimmten Ort: Gib entweder die Adresse ein oder ziehe den roten Marker auf die Karte. Klicke nach Auswahl deines Standorts zur Bestätigung auf „Diese Koordinaten festlegen“. Dann kannst du fortfahren.

Diese Koordinaten festlegen